Startseite
  Über...
  Archiv
  Namenkunde!!
  friends...^^
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Raubritter!!
   wer hätte das jetzt gedacht
   Klamotten in Sicht!
   Noch mehr Oberteile
   *pfeif* was wohl? KLAMOTTEN!!
   Zum Kampf gegen die anderen!!



http://myblog.de/thewild

Gratis bloggen bei
myblog.de





*schweb* *schweb*

Ok...ich hab mich sehr, sehr lange, sehr, sehr ruhig verhalten was Auskünfte über mein Leben angingen (is ja sonst net meine Art). Das hat glaub ich irgendwo auch einen shr riftigen Grund, da ich gerde selber erstmal mit mir und meinen Leben klar kommen muss, was sich irgendwie urplözlich als schwerer als gedacht erweißt. Wie soll man denn gerade im mom Family, Clique, Schule und frisch-verlieten freund unter einen Hut bekommen?? Ja ja, richtig gelesen Freund...F-R-E-U-N-D!  Werder zu viel gekifft, noch besoffen sondern einfach mit Liam zusammen, was von meinem Verhalten vermutlich auf´s gleiche rauskommt. Seit dem Kinobesuch mit ihm hat sich so einiges getan. Erstmal habe ich ihn zwei Tage später mit seiner Ex durch die Gegen rennen gesehen, was mit ziemlich quer ging. Ich hatte jedenfalls schon wiedr Lust loszuheulen oder noch besser ihr oder ihm, denn immerhin kann sie ja nix dafür, dass ich mich ihn ihren EX-Feund verknalle, eine rein zu schlagen. Ich hab dann einfach nur gemacht, dass ich weg komme um den zweien nicht auch noch zu begegnen. Ina Schule haben wir uns dann einfach ganz normal verhalten. Am Freitag nach dem Kino-Tag hat er mich nach der Schule dann gefragt, ob ich nich Bock und Zeit hätte morgen nochma was mit ihm zu unternehmen. HAHAHAHA! Und ob ich Bock hatte und Zeit so oda so, denn ich häte alles abgesagt, was mit diesen Tag verplant hätte. Ham uns dann für Samstag 13 Uhr vor der Sparkasse verabredet. Die Zeit zog sich so unendlich hin...*tick, tick, tick tick* Ich war dann am Samstag morgen so derbe hibbelig, dass ich keinen Bissen runter bekommen habe (was ich später bereut habe, denn knutschen auf nüchternen Magen haut genauso rein, wie ne Pulle Bier auf Ex auf leeren Magen). Wir sind jedenfalls durch die Gegend gekurvt, hatten ne Menge fun und sind schließlich in so nen leer stehenden Gebäudekomplex...da hat er mich dann irgendwie an ne Wand gedrückt, mich angeschaut, gesagt "Jetzt oder nie!" und mich geküsst!! *freude* *Panik* *alleszugleich*  Naja...jetzt sind wa halt schon nen bissel zusammen, es ist die achterbahnähnlichste Zeit meines bisherigen Lebens. Mir geht es bestens!! Ich bin mit dem Jungen zusammen, den ich liebe und der mich glücklicherweise auch liebt und alles ist toll!! *schalalalala*

28.10.06 20:53


I LOVE LIAM!!
28.10.06 20:55





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung